15. Jahrgang (2019), Heft 1

Die einzelnen Artikeln erscheinen lose über das Jahr verteilt. Formal gibt es zwei Ausgaben (im Juli und im Dezember), die sich aus den Artikeln des jeweiligen Halbjahres zusammensetzen. 

Wenn Sie über das Erscheinen eines neuen Artikels informiert werden möchten, melden Sie sich bitte hier für den Newsletter an.  

Call for Papers: Sonderheft / Themenschwerpunkt: „(Digital) gesundheitsfördernde Hochschulen via Onlineberatung, Apps, E-Mental-Health & Co?“ – Der Call ist hier einsehbar. 


Artikel:

Mireille Menzel & Jennifer Apolinário-Hagen: Akzeptanz und Nutzung von „MS-Apps“ zur Krankheitsbewältigung bei Personen mit Multipler Sklerose. Erste Ergebnisse einer Pilotstudie mit Mixed-Methods-Design
Artikel PDF

Gerhard Hintenberger: Prozessmodelle für die schriftbasierte Onlineberatung
Artikel PDF

Emily Engelhardt, Marlene Henrich, Richard Reindl, Marc Weinhardt, Sigrid Zauter & Christina Dietrich: Beratungsbedingte Internetnutzung. Welche Dienste und Angebote nutzen Beratungsfachkräfte privat und beruflich?
Artikel PDF

Fabian Reicher & Felix Lippe: Jamal al-Khatib – Mein Weg! Online-Campaigning als Methode der Politischen Bildung
Artikel PDF